Masterarbeit fertig

Uff.

„Suizidalität in der Blogosphäre – vom Umgang mit dem Thema Suizid in Weblogs“ so heißt sie nun.

20140120_163819Wenn ich mein Gefühl in einem Wort beschreiben sollte, dann wäre das ERLEICHTERUNG!

Nie ist es mir so schwer gefallen etwas fertig zu schreiben. Abzuschließen. Aber nun ist es geschafft. Endlich. Und eigentlich bin ich sogar halbwegs zufrieden. Auch wenn jetzt die Zeit des unsicheren Wartens anfängt… meine Korrektor_innen haben 6 Wochen Zeit mir ein Feedback zu geben.

Es wäre alles viel entspannter gewesen, hätte ich nicht die großartige Idee gehabt mitten in der Schreib- und Forschungsphase mal eben die Stadt zu wechseln und eine komplette Wohnung zu renovieren… und ich muss mir unbedingt hinter die Ohren schreiben nie nie wieder eine Grounded Theory zu wagen. Bzw. nur dann, wenn ich eigene studentische Mitarbeiter_innen oder Assistent_innen oder sowas habe 😉

Die Wohnung ist übrigens auch bald richtig fertig. Daniel hat nächste Woche Urlaub und wir wollen die freie Zeit nutzen uns endlich von der 70er Jahre Küche zu befreien..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s