DIY: Seifenschalen

Seit Mai mache ich ja nun an der Volkshochschule Hamburg einen Töpferkurs. Ja, das mag sehr Sozialarbeiterklischeehaft sein, aber es macht Spaß, ich bin (mal wieder) unter Menschen (die nichts mit meiner Arbeit zu tun haben) und kann nebenbei auch ein paar selbstgemachte Geschenke erschaffen. Also alles super!

Bisher war ich noch nicht so richtig produktiv, weil mir scheinbar sowohl talent, als auch Können fehlt. Das macht aber auch nix, denn am Ende sind ein paar sehr schöne Seifenschalen dabei herausgekommen, auf die ich ein klitze kleines bisschen Stolz bin!

Tadaaa:

Am liebsten mag ich die, mit dem Anker. Davon sind auch alle schon für Weihnachtsgeschenke drauf gegangen. Vielleicht werde ich also noch ein paar davon machen und quasi eine Miniserie erschaffen 🙂

Eine Antwort zu “DIY: Seifenschalen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s